Tag Archives: Regionalmuseum

Schlachtberg mit Monumentalwerk

Das Panorama-Museum auf dem Schlachtberg in Frankenhausen. © Foto: Panorama Museum Bad Frankenhausen

Frankenhausen in Nordthüringen steht für eine der bedeutendsten Schlachten und das Ende des Bauernkrieges. In einem blutigen Gemetzel auf dem Weißen Berg nahe der Stadt ließen 6.000 Bauern ihr Leben. Sie standen unter Führung des Reformators Thomas Müntzer. Heute heißt der Weiße Berg Schlachtberg, der Weg hinauf Blutrinne. Auf der Kuppe, wo sich die Bauern 1525 in einer Wagenburg verschanzten, erhebt sich heute – einer Wagenburg gleich – ein zylindrisches Bauwerk: das Panorama Museum. Die fünfte Station unserer Reihe Orte der Reformation.

Weiterlesen