Tag Archives: Denkmal

„Junker Jörgs“ Kavaliersgefängnis

Ein nationales Denkmal: die Wartburg. © Foto: Uwe von Schirp

Im 12. Jahrhundert Wohnstätte der Heiligen Elisabeth. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts Schauplatz zweier Treffen der deutschen Burschenschaft. 1521/22 Versteck von Martin Luther alias „Junker Jörg“. Die Wartburg ist zweifelsohne so etwas wie ein Nationaldenkmal – und seit 1999 Weltkulturerbe. Die sechste Station unserer Reihe „Orte der Reformation“.

Weiterlesen